Redebeiträge

Freizeitzentrum Blieskastel GmbH

TOP 4. Freizeitzentrum Blieskastel GmbH Redebeitrag Lukas Paltz, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Frau Bürgermeisterin, meine Damen und Herren, zunächst einmal möchte ich die Gelegenheit nutzen um Herrn Becker im Namen […]

TOP 4. Freizeitzentrum Blieskastel GmbH

Redebeitrag Lukas Paltz, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Frau Bürgermeisterin, meine Damen und Herren,

zunächst einmal möchte ich die Gelegenheit nutzen um Herrn Becker im Namen unserer Fraktion für seine geleistete Arbeit und sein Engagement zu danken. Er hat bei seiner Arbeit das Bestmögliche aus den ihm vom Stadtrat zur Verfügung gestellten Mitteln herausgeholt, was vor dem finanziellen Hintergrund der Stadt Blieskastel nicht immer eine leichte Aufgabe war. Wir wünschen Herrn Becker alles Gute für die Zukunft und für sein weiteres Leben.

In Bezug auf den Wirtschafsplan kann ich mich den Ausführungen von Herrn Freidinger und Herrn Schmidt anschließen.

Der vorliegende Wirtschaftsplan stellt für uns nur eine grobe Planung dar, bei welcher man sich stark an der Vergangenheit orientiert hat. Er ist in dem Sinne als eine simple Fortschreibung zu verstehen, in der jedoch die vom Stadtrat angestrebte Ergebnisverbesserung noch nicht berücksichtigt wurde. Wir sind uns durchaus bewusst, dass es innerhalb dieses Zahlenwerks im Laufe des Jahres auch noch zu Veränderungen kommen kann.
Als eine große Herausforderung für das Freizeitzentrum sehen wir den ständig steigenden Sanierungsbedarf. Als nächste größere Maßnahme ist die dringende Erneuerung des Bodens in der Sporthalle vorgesehen. Wir sind zuversichtlich, dass die neue Geschäftsführung sich gut in die Materie einarbeiten wird und erhoffen uns durch diese auch neue Impulse für unser Schwimmbad.

Abschließend möchte ich noch festhalten, dass wir der Beschlussvorlage unsere Zustimmung erteilen werden und bedanke mich für ihre Aufmerksamkeit.

Print Friendly, PDF & Email
Zurück ...