Bauvoranfrage des Kirchheimer Hofes Thema im Aktuellen Bericht vom 11.01.2017

[KGVID width=“480” height=“270”]http://gruene-blieskastel.de/wp-content/uploads/2018/01/AktuellerBericht-1.mp4[/KGVID]

Der Saar­län­di­sche Rund­funk hat ges­tern über die Bau­vor­anfra­ge des Eigen­tü­mer des Kirch­hei­mer Hofes — wel­che vom Blies­kas­te­ler Stadt­rat par­tei­über­grei­fend ver­sagt wur­de, bei der jedoch das Ein­ver­neh­men durch den Land­rat ersetzt wur­de — berich­tet.

Die Stadt­rä­tin Lisa Becker hat für die bünd­nis­grü­ne Rats­frak­ti­on in einem Inter­view dazu Stel­lung bezo­gen.

Die Stadt­rats­frak­ti­on von Bünd­nis 90/Die Grü­nen Blies­kas­tel ist der Auf­fas­sung, dass eine Bebau­ung nur unter Wah­rung des Bau­rechts erfol­gen kann.


Copy­right “Aktu­el­ler Bericht”, Saar­län­di­scher Rund­funk
www.sr-online.de

Verwandte Artikel