Kinder & Jugendliche

Kinder & Jugendliche

Kinder, aber vor allem Jugendliche, sind nicht nur Teil ihrer Familien. Sie sind eigenständige Persönlichkeiten. Uns GRÜNEN war es immer wichtig, uns für die Eigenständigkeit von Kindern und Jugendlichen einzusetzen. Auch in einem immer älter und bunter werdenden Blieskastel brauchen wir Platz für Kinder und Jugendliche. Der Öffentliche Raum muss so gestaltet sein, dass ihn alle nutzen können, dass genügend Bewegungsflächen vorgehalten werden und diese auch ermöglichen, neue Trendsportarten auszuprobieren. Beispielsweise möchten wir GRÜNE, dass die Leerfläche am Tivoli als Kletterfläche umgestaltet und genutzt wird. Wir brauchen ausreichend Kinder- und Jugendeinrichtungen, müssen den Jugendlichen aber auch die Möglichkeit geben, sich in selbstbestimmten Räumen zu bewegen.
Dazu gehört auch, die Akzeptanz von Kindern und Jugendlichen „im Öffentlichen Raum“ zu erhöhen und ihnen Begegnungsmöglichkeiten mit anderen Bevölkerungsgruppen bieten.

Aufgrund des Wandels der Altersstruktur wird es für unsere Gesellschaft immer wichtiger, sich um ein gelingendes Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen zu kümmern. Die heute jungen Menschen müssen die sozialen, ökonomischen und ökologischen Folgen der heutigen Politik tragen. Kinder und Jugendliche sind Chance und Zukunft jeder Gesellschaft und daher ist es die weitblickendste Aufgabe GRÜNER nachhaltiger Politik, optimale Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder unabhängig von der gesellschaftlichen Zugehörigkeit ihrer Familie zu schaffen.

KULTUR >>

Print Friendly, PDF & Email