Lisa Becker auch Spitzenkandidatin im Wahlkreis Neunkirchen

Lisa Becker
Lisa Becker auch Spitzenkandidatin im Wahlkreis Neunkirchen

Die Grünen aus den Landkreisen Neunkirchen, St. Wendel und dem Saarpfalz-​Kreis haben gestern auf einer Delegiertenversammlung in Spiesen-​Elversberg die Spitzenkandidatin der Saar-​Grünen, Lisa Becker, auch an die Spitze der Wahlkreisliste gewählt. Platz 2 ging an Santino Klos, Sprecher der Grünen Jugend im Saarland. Becker und Klos kündigten einen engagierten Wahlkampf für ein gutes grünes Ergebnis an.

In ihrer Bewerbungsrede betonte Becker, es sei höchste Zeit für den Wiedereinzug der Grünen in den Landtag. Die Verwaltung des Status quo durch die Große Koalition müsse durchbrochen werden. Notwendig sei eine ökologisch-​progressive Wende im Saarland. Der Schutz des Klimas und die Sicherung des Wohlstandes dürften hierbei nicht gegeneinander ausgespielt, sondern müssten zusammengeführt werden. Lisa Becker, die auch Spitzenkandidatin der Landes-​Grünen ist, ist 31 Jahre und lebt mit ihrer Familie in Blieskastel.

Klos stellte bei seiner Kandidatur die Klimapolitik in den Fokus. Klimaschutz sei die Existenzfrage schlechthin. Auch das Saarland müsse seiner Verantwortung mit einem eigenen Klimaschutzgesetz nachkommen. Zugleich mahnte Klos, junge Menschen künftig besser in politische Entscheidungen einzubinden. Santino Klos, der auch Sprecher der Grünen Jugend im Saarland ist, ist 18 Jahre und kommt aus Neunkirchen.

Die Wahlkreisliste vervollständigen auf den weiteren Listenplätzen Uta Sullenberger, Daniel Wannemacher, Marie-​Luise Herber und Mike Theobald.