Mobilität

Grünen Fraktion freut sich über neue Fahrradständer am Lautzkircher Bahnhof

Grünen Fraktion freut sich über neue Fahrradständer am Lautzkircher Bahnhof

Bereits seit 2020 war die Errich­tung über­dachter Fahr­rad­ständer am Lautz­kir­cher Bahnhof geplant, seit einigen Tagen ist es nun end­lich soweit: Die über­dachten Rad­ständer sind ein­satz­be­reit und werden schon fleißig genutzt. Im Rahmen der bike & ride Offen­sive der Deut­schen Bahn und des Bun­des­mi­nis­te­riums für Wirt­schaft und Kli­ma­schutz wurden die Rad­ständer zu 70% gefördert.

Wir freuen uns über die neuen Fahr­rad­ständer am Lautz­kir­cher Bahnhof. Wer mehr Men­schen aufs Rad bringen will, muss neben gut aus­ge­bauten Rad­wegen auch eine ent­spre­chende Infra­struktur vor­halten. Rad­ständer an Bahn­höfen sind dabei eigent­lich eine Selbst­ver­ständ­lich­keit, genauso wie an vielen anderen Stellen im Stadt­ge­biet“, so Lisa Becker, stell­ver­tre­tende Frak­ti­ons­vor­sit­zende der Blies­kas­teler Grünen. 

Im nächsten Schritt werden am Bahnhof abschließ­bare Fahr­rad­boxen bereit­ge­stellt. Hierfür hatte der Blies­kas­teler Ortsrat Gelder zur Ver­fü­gung gestellt.